iTube Android

4.0.3

iTube ist die Android-App für Ihr Handy, um Videos und Musik von YouTube herunterzuladen und Ihre eigenen Wiedergabelisten zum Offline-Hören zu erstellen

8/10 (5886 Stimmen)

Warum sollte jemand Videos von YouTube herunterladen wollen? Vor allem, wenn man bedenkt, wie einfach es ist, ins Web zu gehen oder auf die Anwendung zuzugreifen und die gewünschten Videos fast sofort anzusehen... Aber was, wenn man zu einem bestimmten Zeitpunkt keine Internetverbindung hat? Dann könnte es für Sie interessant sein, sich eine Android-Anwendung wie iTube zu besorgen, mit der Sie beliebige audiovisuelle Inhalte von dem Videoportal von Google herunterladen können.

Viel mehr als ein Video-Downloader.

Sie denken wahrscheinlich, dass es auf dem Markt viele Anwendungen zum Herunterladen von Videos gibt. Warum sollte ich mich dann für diese Anwendung entscheiden? Nun, weil es weit über die Funktionen eines einfachen Youtube-Downloaders, wie im Fall von Tubemate, hinausgeht, um ein wirklich vollständiger Multimedia-Player zu werden, mit dem wir Playlisten mit dem Audio der heruntergeladenen Videos erstellen und sogar Musik hören können, während die App im Hintergrund läuft, während wir andere Aufgaben auf unserem Smartphone oder Tablet erledigen.

Wie kann man mit dieser Anwendung Videos und Musik von YouTube herunterladen?

Es ist ganz einfach, mit der App unsere eigene Sammlung von Videos und Liedern auf unserem Telefon zu erstellen. Sie müssen nur diese Anweisungen befolgen:

  1. Schritt 1: Suchen Sie über die Suchmaschine nach Musikvideos nach Namen oder Künstler oder entdecken Sie Lieder aus den empfohlenen Charts (Top 100, Alternative, Blues, Hip-Hop, Pop, Rock usw.).
  2. Schritt 2: Klicken Sie auf das Cover jedes Liedes, um es abzuspielen. Wenn Sie es zum ersten Mal abspielen, erscheint eine Benachrichtigung, die Ihnen mitteilt, dass das Video zum ersten Mal heruntergeladen wird.
  3. Schritt 3: Klicken Sie auf das durch einen Stern dargestellte Symbol, um das betreffende Video zu einer bereits bestehenden Wiedergabeliste (Sie können auch neue erstellen) oder zu Ihrer Favoritenliste hinzuzufügen.
  4. Schritt 4: In der Registerkarte, die durch eine Uhr dargestellt wird, sehen Sie alle Videos, die Sie gesucht und abgespielt haben und die Sie auch offline noch einmal abspielen können (sie sind mit dem Wort "zwischengespeichert" in rot markiert).
  5. Schritt 5: Wählen Sie nun einfach eines der heruntergeladenen Videos aus, um es anzusehen und offline anzuhören, oder drücken Sie die Schaltfläche Zufallswiedergabe, um die Wiedergabeliste im Zufallsmodus abzuspielen.

Aber, wo werden die Videos gespeichert? Sie werden sie nicht in Ihrem Download-Ordner finden. Grundsätzlich speichert diese Anwendung die von Ihnen gesuchten Videos im Cache, so dass sie für die spätere Wiedergabe gespeichert werden, auch wenn Sie keine Internetverbindung haben. Seien Sie also nicht beunruhigt, wenn diese Anwendung zu viel Platz auf Ihrem Smartphone einnimmt, da dieses Gewicht auch die zwischengespeicherten Videos einschließt.

Wo kann ich iTube kostenlos herunterladen?

Viele Benutzer fragen, warum es iTube nicht mehr gibt oder warum es aus Google Play entfernt wurde. Nun, ich würde eine andere Frage stellen: Ist es legal? Jede App, mit der man urheberrechtlich geschützte Inhalte aus dem Internet herunterladen kann, ist es offensichtlich nicht, und wenn die Downloads von YouTube, dem Videoportal von Google, stammen, sollte sich niemand wundern, dass die Jungs von Mountain View beschlossen haben, sie aus ihrem offiziellen App-Store zu entfernen.

Aber das bedeutet nicht, dass es nicht mehr existiert. Glücklicherweise können Sie immer noch Zugriff auf die APK-Installationsdatei auf der offiziellen Website erhalten, die über unseren Download-Link zugänglich ist. Ja, dieser riesige grüne Knopf mit der Aufschrift Download. Dort können Sie diese Anwendung finden.

Was ist neu in der neuesten Version?

  • Fehlerbehebungen.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.0.
  • Die Installation der App mittels der APK-Datei erfordert die Aktivierung der Option "Unbekannte Quellen" unter Einstellungen> Anwendungen.
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
iTube for Android
Vorgestern
10/26/20
1 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet